KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Frühlingsgefühle

Liebe Frauen

Der Frühling meldet sich in voller Pracht zurück. Wir sind ebenfalls mit vielen tollen Aktivitäten dabei. Schauen Sie rein ins Programm. Wir freuen uns auf Sie!

Frühlingsgrüsse

Das Frauenverein Team

Letzte Artikel

Vorstandskollegin gesucht

Vorstandsfoto

An unserer nächsten Generalversammlung vom 11. März 2015 wird ein langjähriges Mitglied aus dem Vorstand des Frauenvereins Brüttisellen zurücktreten.

Nun suchen wir per sofort eine offene Persönlichkeit, die gerne als Beisitzerin mit uns zusammen im Vorstand arbeiten möchte.

Dies können wir Dir bieten:

  • Mitarbeit in einem gut funktionierenden Vorstands-Team, in welchem wir uns gegenseitig stützen und unterstützen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und nach fünfjähriger Vorstandstätigkeit gibt es von der Gemeinde eine Bestätigung für geleistete Freiwilligenarbeit
  • Generationenübergreifende Kontakte werden geknüpft innerhalb und ausserhalb der Gemeinde
  • Eine umfassende und gut begleitete Einführung in die Vorstandsarbeit
  • Vorstandsentschädigung als Anerkennung für die geleistete Arbeit
  • Spesenentschädigung
  • Bei einem jährlichen Vorstandsessen und Neujahrs-Höck pflegen wir Gemütlichkeit.

Diese Aufgaben erwarten Dich:

  • Teilnahme an Vorstandssitzungen (ca. 5 Mal jährlich)
  • Teilnahme an der Generalversammlung (jeweils im März)
  • Mithilfe bei der Crêperie am Dorfstrassenfest (falls es wieder stattfindet)
  • Mithilfe an verschiedenen Anlässen
  • Diverse organisatorische Aufgaben je nach Kapazität

Haben wir Dich gluschtig gemacht? Wir freuen uns über Deine Kontaktaufnahme mit unserer Präsidentin Sandra Känzig.

Wir freuen uns auf Dich!

Nächste Aktivitäten

Aktivtag – Frau und Schweissen - , 9:20 Uhr auf dem Rössliparkplatz. Wir fahren mit den Privatautos.

Wir haben die einmalige Gelegenheit bei Verena Senn in Maur einen kreativen Tag zu verbringen. Wir werden Ei­sen schweissen, schleifen, schneiden, bohren und biegen und stellen unser eigenes Objekt her. Es können zum Beispiel Blumenstecker für drinnen und draussen gestaltet oder aus alten Schaufeln und Hacken Käfer kreiert wer­den (Bild). Oder wir bringen Büchsen mit (z.B. grosse Büchsen von Restaurants) und gestalten daraus ein Windlicht. Der Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt. Inspirationen finden Sie auf der Homepage von Verena Senn www.verenasenn.ch.
Besonderes: Alte Kleidung anziehen mit langen Ärmeln und Hosenbeinen. Gutes, ge­schlossenes Schuhwerk. Kleidung auch dem Wetter anpassen, wir ar­beiten in einer offenen Scheune.
Lunch mitnehmen.

Schweisskurs 5 Schweisskurs 3 Schweisskurs 4 Schweisskurs 1

Lunchkonzert - , 11:05 Uhr am Bahnhof Dietlikon auf dem Perron (bitte Billette selber lösen), Abfahrt 11:14 Uhr mit der S3 Zürich

Dieses Jahr werden wir unter der Leitung von Giovanni Antonini die Sinfonie d-Moll op. 12 Nr. 4 „La casa del diavolo“ von Luigi Boccherini und die Sinfonie Nr. 3 D-Dur D 200 von Franz Schubert anhören.

Besonderes:           Die Anzahl der Tickets ist beschränkt. Die Anmeldung ist verbindlich und bei Anmeldung per Mail nur mit schriftlicher Rückbestätigung gültig. Aus organisatorischen Gründen müssen die Tickets zwei Wochen vor Konzertbeginn bezahlt und abgeholt werden.